Nutzungsbedingungen für kontaktlinsen-tragen.de

1. Leistungsbeschreibung

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen dem Verbraucher und der ALCON Pharma GmbH, Blankreutestraße 1, 79108 Freiburg i. Breisgau (nachfolgend: „ALCON“) hinsichtlich der Nutzung der Plattform www.kontaktlinsen-tragen.de. Über die Plattform www.kontaktlinsen-tragen.de kann der Verbraucher über einen von ihm ausgewählten Optiker Kontaktlinsen beziehen und Termine zur Anpassung und Nachsorge vereinbaren. Mit der Auswahl des Optikers wechselt der Verbraucher auf eine Webseite des von ihm ausgewählten Optikers.

2. Verfügbarkeit der Plattform und Mindestalter des Verbrauchers

2.1 Ein Anspruch des Verbrauchers auf die von ALCON zur Verfügung gestellten Dienste besteht nicht.

2.2 Die Registrierung ist nur für solche Verbraucher möglich, die mindestens 18 Jahre alt sind, es sei denn, es liegt eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vor. Verbraucher, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, indes gleichwohl die von ALCON zur Verfügung gestellten Dienste nutzen und sich registrieren wollen, werden unaufgefordert die erteilte Einverständniserklärung vorlegen. Im Übrigen hat jeder Verbraucher auf Anfrage sein Alter oder die erteilte Einverständniserklärung nachzuweisen. Kommt der Verbraucher dem nicht nach, kann ALCON ihn von der weiteren Nutzung der Dienste ausschließen.

3. Haftung

Die auf dieser Plattform angebotenen Dienste sind kostenfrei und unverbindlich. Eine Haftung des Betreibers entsteht ausschließlich im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. ALCON übernimmt keine Gewähr für eine unterbrechungs- und störungsfreie Funktionsweise der angebotenen Dienste.

4. Freistellung

Soweit ALCON von Dritten wegen einer Rechtsverletzung in Anspruch genommen wird und dieser Anspruch durch ein Verhalten des Verbrauchers hervorgerufen wurde, wird der Verbraucher ALCON von diesen Ansprüchen freistellen. Die Freistellung umfasst auch entstehende Gerichts- und Anwaltskosten. Die Verpflichtung zur Freistellung trifft den Verbraucher nicht für den Fall, dass er die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.

5. Datenschutz

Die nach Auswahl des Optikers vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten werden durch den jeweiligen Optiker und nicht durch ALCON erhoben. Nutzung des COLOR STUDIOS: Bei Nutzung der Hochladfunktion im Color Studio für farbige Kontaktlinsen werden die vom Nutzer hochgeladenen Bilddateien nur für die Zeitdauer der aktiven Nutzung des Programms kurzfristig gespeichert; nach Beendigung der Bildprogramms werden sämtliche Bilddateien gelöscht.

6. Schlussbestimmungen

ALCON behält sich das Recht vor, die angebotenen Dienste jederzeit einzustellen. ALCON ist jederzeit berechtigt, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Sofern ALCON die Nutzungsbedingungen ändert, werden die Verbraucher über die Änderungen informiert. Ab diesem Zeitpunkt können die Verbraucher der Änderung innerhalb von 30 Tagen widersprechen. Nach Ablauf der vorgenannten Frist gelten die aktualisierten Nutzungsbedingungen. Widerspricht der Verbraucher den Änderungen, so ist ALCON dazu berechtigt, das Nutzungsverhältnis fristlos zu beenden.

Stand: Januar 2019